a_LogoWeb1
Home
Angebot
Autoscooter
Kettenflieger
Kinderkarussell
Raupenbahn
Mandelstand
Familie

Die Site ist optimiert bei 1024 x 768 und wird erstellt mit der tätigen Mitwirkung vonmibalogoklein

Familie

Familiengeschichte

1920 - im Geburtsjahr seiner Tochter Frida, entschloß sich der Schlosser Paul Rebmann aus Gerlingen (Kr. Ludwigsburg) mit seiner Marie aus Leonberg, sein Häuschen für einen Wohnwagen und eine Schiffschaukel zu verkaufen um auf die Reise zu gehen.
Diese Entscheidung, auf Grund einer Kriegsverletzung und auf Anraten seines Arztes, hat er nie bereut. Trotz aller geschäftlichen Höhen und Tiefen war er mit Leib und Seele , bis zu seinem Ende 1964, Schausteller und reiste mit seinen Geschäften teilweise bis in die Tschechei. In diesen Jahren besaß er eine Autobahn (Berg- u. Talbahn), ein Riesenrad, Kinderkarussell, Schießhalle, Raketenbahn und eine Raupenbahn.

Tochter Frida ehelichte dann 1942 Hans Roschmann und gründete 1942 eine Familie mit Hansel und Gretel, wurden selbständig mit Kettenflieger, Schaukel, Spielwaren usw. und betrieben 1952 erstmals einen Autoscooter, dem dann ab 1968 vier neue Anlagen folgten. Vater Hans und Ehefrau Frida gingen 1979 und 1983 auf die letzte große Reise.

Die Familie besteht heute aus Hans, Gudrun, David, Mark und Sarah.
Außer dem Betreiben der Autoscooter, u.a. der größte Autoscooter Süddeutschlands,
und Nostalgiegeschäften wie Schwanenflieger, Schiffschaukel, Orgel, Süßwaren und Dampfkarussell organisieren wir Kinder-, Heimat-und Stadtfeste, Pferdemärkte usw. im Großraum Stuttgart, komplett schlüsselfertig mit Vergnügungspark. Mit unserer Arbeit sind wir ständig darum bemüht , die Besucher, die Behörden, Vereine und Mitkollegen zufrieden zu stellen

[Home] [Angebot] [Autoscooter] [Kettenflieger] [Kinderkarussell] [Raupenbahn] [Mandelstand] [Familie]